IT Nachrichten

Optionales Update KB4550945 bügelt Fehler in Windows 10 aus

Microsoft hat zum 21. April 2020 das optionale Update KB4550945 für die Windows-10-Versionen 1903 und 1909 freigegeben, welches zahlreiche Fehler beheben soll.

Microsoft hat zum 21. April 2020 das optionale Update KB4550945 für die Windows-10-Versionen 1903 und 1909 freigegeben, welches zahlreiche Fehler beheben soll.

Quelle: heise.de

USB-Geräte und SD-Karten blocken Upgrade auf Windows 10 Version 1903

Microsoft hat bei dem kommenden, aber noch nicht für die Allgemeinheit verfügbaren Windows 10 Mai 2019 Update (Version 1903) einen „Upgrade-Stopper“ in Gestalt einer Fehlermeldung gesetzt, die die Update-Installation unter bestimmten Voraussetzungen verhindert.

Zum Artkel: heise.de

Asus Live Update: Malware auf mehr als 500.000 PCs installiert.

Hacker haben sich Zugang zu den Servern von Asus verschafft und so über die vermeintlich sichere, hauseigene Software „Asus Live Update“ Malware auf schätzungsweise mehr als einer halben Million PC-Systemen installieren können…

Zum Artikel: computerbase.de

Windows 7 Supportende Benachrichtigung via Update KB4493132

Zum 14. Januar 2020 endet der Support für Windows 7 SP1. Um Nutzer über dieses Supportende frühzeitig zu informieren, hatte Microsoft vergangene Woche angekündigt, dass Win7-Nutzern ab April 2019 entsprechende Benachrichtigungen durch das Betriebssystem angezeigt werden.

Zum Artikel: heise.de